Tua Rita Redigaffi Toscana 2017, Tua Rita, wevino.store

Tua Rita Redigaffi Toscana 2017

Vendor
Tua Rita
Regulärer Preis
242.00€
Verkaufspreis
235.00€
inkl. MwSt. Versand wird bei Bezahlung berechnet.
Menge muss 1 oder mehr sein

Tua Rita Redigaffi Toscana 2017


Redigaffi hat eine intensive Farbe, die Begeisterung weckt und den Anblick befriedigt. Sie unterstreicht die große Komplexität, die durch den fruchtigen Anfall im Mund gekennzeichnet ist, der dann Tabak- und Lakritznoten „Raum“ lässt. Gute Konzentration durch die Vorernte, drei Passagen und die perfekte Reifung unserer Trauben.


Der Redigaffi 2017 hat einige Überraschungen im Ärmel, von denen die unerwartetsten die floralen Aromen von Rose und Lavendel sind, die sich so sanft vom Bouquet abheben. Diese sind angesichts der Hitze und Kraft dieses Jahrgangs absolut nicht intuitiv. Dieser Redigaffi ist ein delikater Wein in Bezug auf seine aromatische Darstellung, trotz der Dichte und des Extrakts, die dem Gaumen zugeführt werden. Es hat einen Hauch von Bitterkeit oder Gerbstoff-Trockenheit in der Nähe, zusammen mit seinem Alkoholgehalt von 15.5%. Das Mundgefühl ist fest, konzentriert und scharf. Dies ist ein wirklich schöner und interessanter Merlot, der sich um den heißen Jahrgang dreht, aber letztendlich eine ausgeprägte Entschlossenheit und kräftige Fruchtaromen hinterlässt.

1984 kauften Rita Tua und ihr Ehemann Virgilio ein Landgut in Suvereto, zu dem zwei Hektar Weinberg gehörten. Anfangs hatten sie nicht die Idee, eine Top-Domain zu schaffen, aber ihre sorgfältige Pflege dieses kleinen Weinbergs führte schnell zu einem Kultstatus in der Toskana. Weil sich ihre Arbeit als so erfolgreich erwies, kauften sie ständig Weinberge und 2014 wurde das Gebiet auf 30 Hektar erweitert. Als Vergilio 2010 starb, übernahmen Tochter Simena und ihr Ehemann Stefano Frascolla die tägliche Verwaltung der Domain. In der Zwischenzeit wurde der gute Ruf der Domain weltweit gemacht.


Der Redigaffi hat eine brillante rubinrote Farbe und eine komplexe Nase aus Kräutern, Mokka, Espressobohnen, Erdbeeren, Waldabdrücken, Leder und etwas Lakritz. Der Starter ist glatt und frisch. Der Wein ist wunderschön strukturiert und alles stimmt. Ein sehr eleganter Wein mit viel Material und Tiefe.