Gaja Ca'Marcanda Promis Toscana 2017, Gaja, wevino.store

Gaja Ca'Marcanda Promis Toscana 2017

Vendor
Gaja
Regulärer Preis
36.00€
Verkaufspreis
33.00€
Inklusive Steuer Versand wird an der Kasse berechnet.
Menge muss 1 oder mehr sein

Gaja Ca'Marcanda Promis Toscana


Der geschützte Name Promis (ausgesprochen proh-MEESS) wurde von der Familie Gaja kreiert, um Engagement, Erwartung, Erfüllung und Hoffnung zu kennzeichnen. Das Versprechen von Qualität und die Belohnung von Fleiß und Exzellenz. Die Trauben werden in der Terre Brune (reiche, dunkle Böden) angebaut, die hauptsächlich aus Lehm und Ton bestehen. Das Jahr 2016 war ein erfüllender Jahrgang. Umarmend, strukturiert, üppig und lebendig.

Der Winter und der Frühling 2016 waren beide von häufigen und häufigen Regenfällen geprägt, wodurch die idealen Wasserreserven für die Vegetationsperiode geschaffen wurden. Der Sommer 2016 erwies sich als besonders trocken. Dank des regnerischen Frühlings und des genauen Mulchens hatten die Reben jedoch keine Dürre. Ein starker täglicher Temperaturaustausch während der Reifezeit mit Picks von 12-15 ° C ermöglichte eine langsame und gleichmäßige Reifung der Trauben. Aufgrund der besonderen Trockenheit der Saison war der Krankheitsdruck im Weinberg minimal, so dass äußerst gesunde Trauben geerntet werden konnten. Die Ernte begann am 29. August mit Merlot und endete mit Syrah am 11. September.

Das Klima - heiße Sommertage, erfrischt durch frische Seeluft und kühle Nächte - ist ideal für die hier angebauten Trauben. Promis bietet die Eleganz und Geschmeidigkeit von Merlot und Syrah, ergänzt durch die lebendige Struktur von Sangiovese, der emblematischen Traube der Toskana. Dieser Wein trinkt schon früh gut.

Der Promis 2016 beginnt mit floralen Aromen von wilder Rose und Veilchen und verwandelt sich dann in ein erdigeres Bouquet mit einem Hauch von Seekiefer, Eukalyptus, Wurzeln und feuchten Steinen. Der Gaumen ist frisch und saftig mit Noten von roten und schwarzen Früchten - Himbeere, Walderdbeere und Maulbeere. Cremige, glatte Tannine. Das Finale ist saftig mit einem eigenartigen rauchigen und würzigen Charakter. Mit seinen Noten von Rosmarin, wildem Fenchel und Glut spiegelt der Promis 2016 perfekt das mediterrane Buschland wider, das ihn umgibt.