Dom Perignon Brut Champagner 2008, Moet & Chandon, wevino.store

Dom Perignon Brut Champagne 2008

Vendor
Moet & Chandon
Regulärer Preis
Ausverkauft
Verkaufspreis
156.00€
Inklusive Steuer Versand wird an der Kasse berechnet.
Menge muss 1 oder mehr sein

Dom Perignon Brut Champagner 2008

Dom Pérignon ist nur als Vintage-Champagner erhältlich und wird nur in außergewöhnlichen Jahren hergestellt. Jeder Jahrgang ist eine einzigartige Kreation, die sowohl den Charakter des Jahres als auch den Charakter von Dom Pérignon zum Ausdruck bringt. Nach mindestens achtjähriger Ausarbeitung im Keller verkörpert der Wein die perfekte Balance von Dom Pérignon, der Fülle der Harmonie.

Wetter: 2008 war geprägt von grauem, bewölktem Himmel - eine Ausnahme in einem Jahrzehnt, das von kühnem, großzügigem Sonnenschein geprägt war. Frühling und Sommer hatten den gleichen Mangel an Sonnenlicht und keine hohen Temperaturen. Es war der September, der den Jahrgang verspätet und auf wundersame Weise rettete. Gerade als die Ernte begann (am 15. September), waren die Wetterbedingungen endlich perfekt: blauer Himmel und anhaltende Nord-Nordost-Winde. Die Ernte wurde über einen langen Zeitraum verteilt, um von dieser positiven Wendung der Ereignisse zu profitieren. Die Trauben waren reifer als irgendjemand zu hoffen wagte und hatten ein wirklich hervorragendes Gleichgewicht. Die Reben waren bei bester Gesundheit.

Dom Perignon Brut Champagner 2008 Technische Informationen:

Weinberge: 100% Grand & Premier Cru

Rebsorten: 50% Pinot Noir | 50% Chardonnay

Reifung auf Bodensatz: 9 Jahre auf der Hefe

Degorgiert: Jan 2018

Dosierung: 5 g / l

Alkohol: 12.5%

Trinken: Jetzt bis 2040+

Verkostungsgeschmack: Reiches Obst. Die Nase ist ziemlich vorn und der rauchige Charakter mit dem Markenzeichen Match-Strike kommt auf subtile Weise durch. Am Gaumen rauchiger Speck, Ananas und Guave mit darunterliegenden reifen Zitronen und leuchtend roten Äpfeln, die alle um eine Textur aus der Alterung langer Hefen gewickelt sind. Der Abgang ist sehr frisch und leicht, tanzt am Gaumen mit einem Hauch von Kochsalzlösung und einem Hauch von Bitterkeit, die wirklich dazu beitragen, die Delikatesse und den Abgang auszugleichen.